Nachhaltigkeit

Unser Beitrag für die Umwelt: das „Tütle“

Umweltverbände kritisieren schon lange, dass insbesondere in Apotheken die Plastiktüten meist ohne Aufforderung automatisch ausgegeben werden und dann aufgrund ihres Formats zuhause keinen weiteren Verwendungszweck zulassen. Nach gründlicher Überlegung und Recherche haben wir die zukunftsweisende Entscheidung getroffen, keinerlei kostenlose Plastiktüten mehr abzugeben. Vielmehr haben wir uns für das nützliche und umweltfreundliche Tütle entschieden, dass Sie  für einen kleinen Obolus bei uns erwerben können.

Wir gehen aber noch einen Schritt weiter und wollen einen Anreiz schaffen, generell auf Einwegtüten zu verzichten: Sie können bei uns in der Bären-Apotheke eine Baumsparkarte erhalten. Gemeinsam mit Ihnen werden wir auf diesem Wege für ein besseres Klima und einen gesünderen Lebensraum sorgen, in dem wir Bäume pflanzen.

 

Unser Beitrag zur Reduzierung der Plastiktüten-Flut

Es ist praktisch, sparsam und sensationell umweltfreundlich: Das „Tütle“. Es wird in Deutschland komplett CO2-neutral hergestellt und besteht aus 100% recyceltem, ungebleichtem und kompostierbarem Spezialpapier. Auch bei starkem Regen bringt es Einkäufe sicher nach Hause. Zuhause sammelt es sauber und hygienisch den Biomüll, denn im Gegensatz zu einer normalen Papiertüte reißt es nicht, wenn es aufgeweicht ist. Am Ende verschwindert es spurlos, denn das „Tütle“ ist zu 100%  kompostierbar.
Mit diesen Eigenschaften schaffte es das „Tütle“ bei Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis, den GreenTec Awards 2015, unter die Top 3 der Kategorie „Lifestyle“.

Somit ist das Tütle die wahrscheinlich umweltfreundlichste Tüte und wir freuen uns, Ihnen dieses nachhaltige, einfallsreiche Erzeugnis anbieten zu können.

 

Gemeinsam unser Klima schützen

Wenn Sie bei uns einkaufen und keine Tüte von uns benötigen, bekommen Sie von uns eine Baumsparkarte ausgehändigt. Auf dieser Karte sammeln Sie für jeden „tütenfreien“ Einkauf einen Stempel. Ist die Karte mit 10 Stempeln voll, lassen wir über die Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ einen neuen Baum pflanzen. Des weiteren bekommen Sie von uns Ihre persönliche Baumspender-Urkunde überreicht. Somit übernehmen wir zusammen mit Ihnen Verantwortung für unseren gemeinsamen Lebensraum. Sie sehen also, es ist äußerst lohnenswert den guten, alten Einkaufskorb wieder zu reaktivieren und auf diese Weise mit uns unserer Welt wieder neue Bäume zurückzugeben.